TL;DR: Es ist ein Skandal, dass Gehirnerschütterungen im Fußball nicht ernst genommen werden. Die langfristigen Gesundheitsschäden sind potenziell enorm, gerade auch für Kinder und Jugendliche im Breitensport. Im Europa League Viertelfinale Schalke – Ajax letzte Woche hat sich Leon Goretzka kurz vor der Halbzeit bei einem Zusammenprall mit dem Ajax-Keeper eine Gehirnerschütterung zugezogen. So weit so Read More →

Nur Deutschland ist eine Turniermannschaft? TL;DR: Portugal, Deutschland und Italien sind in Europa echte “Turniermannschaften”; in Südamerika sind es Peru und Uruguay. Grundsätzlich ist es ziemlich schwierig zu bestimmen, was genau eine “Turniermannschaft” ist. Mein letzter Beitrag hat sofort folgenden Kommentar auf Facebook nach sich gezogen: “Wie wird der Faktor “Turniermannschaft” gewertet? Schwer, gell….nur Deutschland Read More →

Gestern ist bekannt geworden, dass Anthony Ujah zur naechsten Saison zu Werder Bremen wechselt. Moeglich ist das durch eine Ausstiegsklausel, angeblich 4.5 Mio. Euro wert. Wie ist ein solcher Wechsel zu bewerten? Ich denke, da muss man immer mindestens zwei Perspektiven bedenken, die wirtschaftliche und die sportliche. Erst mal ein paar Basics: 1990 geboren, Nigerianer, Read More →

Read this post on English! Ein Wort der Warnung: Dieser Beitrag enthält geringe Mengen von Wahrscheinlichkeitstheorie. Weiterlesen auf eigene Gefahr! Bevor ich mich den Außenseiterm widme, muss ich etwas Länger ausholen: Nachdem ich über die Rolle von Glück im Fußball (und wie es die mit der Beurteilung von Trainern zusammenhängt) geschrieben habe, dachte ich, dass Read More →

Read this post on English! Wenn Deutschland am Donnerstag abend gegen die USA spielt, reicht beiden Teams ein Unentschieden zum Weiterkommen. Der moegliche Verlierer des Spiels laeuft allerdings Gefahr, von Portugal oder Ghana abgefangen zu werden (Ein Unentschieden wuerde aufgrund der Tordifferenz Platz 1 fuer Deutschland, Platz 2 fuer USA bedeuten). Die allgemeine Stimmung ist Read More →

Read this post in English! Um direkt mit der Tür ins Haus zu fallen: Was im deutschen Fussball-Journalismus meist als “Statistik” bezeichnet wird, sind eher seltsame und nutzlose Anekdoten. Ein paar Beispiele: Alle “Serien” a la “Seit 6 Spielen ungeschlagen” oder aehnliches um die aktuelle Form anzuzeigen. Voellig nutzlos, weil in allen folgenden Szenarien wahr: Read More →

Read this post in English! Jetzt kurz vor der WM muss jede teilnehmende Mannschaft mit gewissen Erwartungen leben. Spanien, Deutschland, Brasilien und Argentinien sollten besser gewinnen, sonst würde die ganze WM als gescheitert betrachtet. Im deutschen Fall wird auch dem Trainer Jogi Löw regelmäßig prophezeit, dass er gefeuert wird, falls Deutschland nicht Weltmeister wird. Mich Read More →

Read this post on English! Bei vielen Spielen ist die Nachfrage nach Tickets so groß, dass ein System der Rationierung oder Zuteilung gefunden werden muss. Offensichtliche Beispiele sind Weltmeisterschaften (ich erinnere mich noch gut an den unfassbaren Aufwand, mit dem man Tickets für die WM 2006 bestellen musste, inklusive Server-Zusammenbruch, mehreren Runden usw. Immehin konnte Read More →

Read this post in English! Ich habe bereits über die Entwicklung der Spielergröße in den letzten Jahren geschrieben, Fußballer sind im Durchschnitt etwas kleiner und leichter geworden. Was diese Analyse (wegen fehlender Daten) nicht zeigen kann, sind Unterschiede je nach Position (oder Nationalitaet). Gerade die Position ist allerdings ein wichtiger Faktor. Geht man nach “Augenmaß”, Read More →