Read this post on English! Ein Wort der Warnung: Dieser Beitrag enthält geringe Mengen von Wahrscheinlichkeitstheorie. Weiterlesen auf eigene Gefahr! Bevor ich mich den Außenseiterm widme, muss ich etwas Länger ausholen: Nachdem ich über die Rolle von Glück im Fußball (und wie es die mit der Beurteilung von Trainern zusammenhängt) geschrieben habe, dachte ich, dass Read More →

Read this post on English! Wenn Deutschland am Donnerstag abend gegen die USA spielt, reicht beiden Teams ein Unentschieden zum Weiterkommen. Der moegliche Verlierer des Spiels laeuft allerdings Gefahr, von Portugal oder Ghana abgefangen zu werden (Ein Unentschieden wuerde aufgrund der Tordifferenz Platz 1 fuer Deutschland, Platz 2 fuer USA bedeuten). Die allgemeine Stimmung ist Read More →

Read this post in English! Um direkt mit der Tür ins Haus zu fallen: Was im deutschen Fussball-Journalismus meist als “Statistik” bezeichnet wird, sind eher seltsame und nutzlose Anekdoten. Ein paar Beispiele: Alle “Serien” a la “Seit 6 Spielen ungeschlagen” oder aehnliches um die aktuelle Form anzuzeigen. Voellig nutzlos, weil in allen folgenden Szenarien wahr: Read More →

Lies’ diesen Beitrag auf deutsch! To state it bluntly: Most of the stuff that is called “statistics” in (German) soccer journalism can be more accurately described as pointless and weird anecdotes. Some examples: All “streaks” like “unbeaten for the last 6 games” to comment on current form. Totally useless, as true in all the following Read More →

Read this post in English! Jetzt kurz vor der WM muss jede teilnehmende Mannschaft mit gewissen Erwartungen leben. Spanien, Deutschland, Brasilien und Argentinien sollten besser gewinnen, sonst würde die ganze WM als gescheitert betrachtet. Im deutschen Fall wird auch dem Trainer Jogi Löw regelmäßig prophezeit, dass er gefeuert wird, falls Deutschland nicht Weltmeister wird. Mich Read More →

Read this post on English! Bei vielen Spielen ist die Nachfrage nach Tickets so groß, dass ein System der Rationierung oder Zuteilung gefunden werden muss. Offensichtliche Beispiele sind Weltmeisterschaften (ich erinnere mich noch gut an den unfassbaren Aufwand, mit dem man Tickets für die WM 2006 bestellen musste, inklusive Server-Zusammenbruch, mehreren Runden usw. Immehin konnte Read More →